Scharfsicht für Ihre Fonds- und Outsourcingcontrolle

DIAMOS FundControl

Vereinfachen Sie Ihre regulatorischen Aufgaben!

Regulatorische Anforderungen in der UCITS Welt werden strenger – auch in Luxemburg.

Mit dem CSSF Rundschreiben 12/546 wurde unter anderem ein besonderer Schwerpunkt auf Management Companies (ManCos) gelegt, die Ihre Fondsadnimistration an Drittanbieter ausgelagert haben.

Die CSSF schreibt vor, dass diese ManCos die erforderlichen Monitoring- und Kontrollaufgaben keinesfalls delegieren dürfen. Gleichzeitig sind die ManCos verpflichtet, jederzeit die vollständige Übersicht  über Ihre Investment Fonds zu haben.

DIAMOS FundControl ist die effiziente und zuverlässige Lösung zur Unterstützung Ihrer Fonds- und Outsourcingkontrolle. Damit haben Sie die Freiheit, sich trotz anforderungskonformer Erfüllung Ihrer Kontrollpflichten optimal auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren.

Automatisierte NAV Kontrolle:

  • Umfassende, zuverlässige Automatisierung der NAV Validierung unter Berücksichtigung von Besänden, Umsätzen / Transaktionen; umlaufende AnteileN und Benchmarks
  • Übersichtliche Visualisierung der Abstimmungsergebnisse via MIS Monitoring inklusive Dash-Board, Ampelstatus-Darstellungen
  • Flexibles Regelwerk zur Definition individueller Validierungsroutinen – inklusive Monitoring Funktionalität und intuitiv nutzbarem Formeleditor

Monitoring derService Level Agreements (SLAs) / Key Performance Indicators (KPIs):

  • NAV Erfolg / Fehler Report und Statistik
  • NAV Lieferzeit Report und Statistik
  • Monitoring und Reporting für individuell definierbare Zeitabschnitte
  • Automatisierter Bestandsabgleich für alle Assetklassen
  • Automatisierte Geldkontenabstimmung / Transaktionabstimmung

Prüfung von Datenkonsistenzen und weiteren fachlichen Sachverhalten innerhalb der Fondsbuchhaltung, z.B. Prüfung der verwendeten Preise, der Verwendung des korrekten Devisenkurses

  • Präziser Abgleich zwischen importierten und selbstberechneten Gebühren und Provisionen
  • Flexible Unterstützung neuer Marktanforderungen - z.B. in Verbindung mit der Finanztransaktionssteuer (FTT)
  • Automatisierter Datenaustausch zwischen allen beteiligten Geschäftspartnern und Systemen
  • Verarbeitung aller gängigen Schnittstellenformate wie SWIFT,  XML, CSV, TXT, Fixed Length, Datenbanken, Worddokumente, Exceldateien, PDF
  • Die Umsetzung neuer Schnittstellen ist ohne Softwareanpassung über Konfigurationen möglich
  • Revisionssichere Historisierung
  • Paperless-Review-Konzept: Sämtliche Abstimmungsinformationen können jederzeit und auf Wunsch auch abteilungsübergreifend direkt über die Anwendung abgerufen werden
  • 4-Augen Kontrollmechanismen, die nach Bedarf auf Workflowebene einstellbar sind
  • Intuitive Eingabemasken und Benutzerführung
  • Template-basierte Kommentierungsmöglichkeiten mit Freitextoption und konfigurierbaren Textbausteinen
  • Komfortfunktionen wie synchrones Scrollen oder umfangreiche Filterfunktionalitäten
  • Übersichtliche Visualisierung der Eregebnisse via MIS Monitoring inklusive Dash-Board, Ampelstatus-Darstellungen, Statistikcharts
  • Drill down & drill through Funktionalität zur schnellen Nachvollziehbarkeit der Prozess-Schritte
  • Individuelle Bereitstellung ergänzender Reports
  • Die bewährte DIAMOS Systemplattform ist die Basis von DIAMOS FundControl und lässt sich dank flexibler Architektur und konfigurierbarer Schnittstellen schnell integrieren sowie jederzeit funktional erweitern – passend zu Ihren Anforderungen und Ihrer IT-Umgebung. Die Basisfunktionen der Plattform – wie z.B. Mehrsprachigkeit, Mehrwährungsfähigkeit, 7x24 h Systemverfügbarkeit – können nach Bedarf genutzt werden.
  • Die Systembereitstellung erfolgt inklusive direkt einsatzfähiger StandardkonfigurationenDIAMOS FundControl ist in Verbindung mit allen gängigen Fondsbuchhaltungslösungen einsetzbar
  • Kurze Einführungszeit durch die bewährten Verfahren unserer Systemintegrationsexperten
  • Nachhaltige Investitionssicherheit durch die konsequente Verwendung von etablierten offenen Standards
nach oben

CSSF circular 12/546: Fund oversight & delegation control Umfrage

Mit dem DIAMOS "Fund Oversight & Delegation Control Survey" haben wir Chapter 15 ManCos aus Luxemburg gefragt, in welcher Weise sie sich für die wachsenden Anforderungen vorbereiten.

Sie haben Interesse an den Ergebnissen der Umfrage? Bitte senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail an: contact@diamos.com

Sind Sie vorbereitet für Fonds- & Outsourcingkontrolle?

  • Wissen Sie, ob Ihr NAV jederzeit korrekt berechnet wird?
  • Wissen Sie, ob Ihr NAV immer termingerecht geliefert wird?
  • Kontrollieren Sie die Pre-trade & Post-trade Anlagegrenzprüfungen (inkl. der Regelverletzungen) Ihres Fondsmanagers?
  • Haben Sie die volle Kontrolle über die Gebühren und Provisionen im Zusammenhang mit Ihrem UCITS?
  • Verfügen Sie über zusätzliche Monitoring Installationen zur Kontrolle Ihres Fondsadministrarors?
  • Sind Ihre Kontrollen revisionskonform?
  • Haben Sie Ihre Kontrollvorgänge schon über elektronische Systemlösungen automatisiert?

Gerne stellen wir Ihnen unsere Lösung persönlich vor

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Produkt- und Servicekonzept für Sie zu gestalten: Ihr Kontakt zu DIAMOS