DIAMOS CommissionManagement

Ihre Lösung für Provisionen, Ertragsmanagement & Vertriebscontrolling

Die Verwaltung von Vertriebsvereinbarungen, Vertriebsabrechnungen und Provisionen gehört zu den besonders arbeitsintensiven und komplexen Aufgaben des Investmentgeschäfts. Vertrieb ist eine kritische Erfolgskomponente und die exakte, transparente und zeitnahe Abrechnung stellt einen wichtigen Service für das erfolgreiche Geschäftsmodell dar.

Mit DIAMOS CommissionManagement bieten wir Ihnen eine gleichermaßen sichere wie komfortable Systemlösung für Ihre Aufgaben rund um Provisions-, Ertragsmanagement und Vertriebscontrolling. Ihre individuellen Geschäftsprozesse und -modelle – wie z.B. die von Kapitalanlagegesellschaften, Fondsleitungen, Vermögensverwaltern, Fondsplattformen / Distributoren, Privatbanken und Transaktionsbanken, Transfer Agenten und Serviceanbietern – werden flexibel berücksichtigt.

DIAMOS CommissionManagement unterstützt ein breites Spektrum an Vergütungsmodellen, u.a.

  • Bestandsprovisionen und Rückvergütungen
  • Ausgabeaufschläge und Rücknahmeabschläge
  • Beratervergütung
  • Private Label Gebühr
  • Vermittlungsprovision
  • Vorabprovisionen / Zillmerung
  • Transaktionsgebühren
  • Treuhandgebühren
  • Aufgeschobene Vergütungen
  • Ergänzende Funktion zum Anlegen individuell definierbarer Gebührenmodelle
  • Minimierung des initialen Konfigurationsaufwands durch
    • Auslieferung umfangreicher Standardformelsätze und Berechnungsgrundlagen
    • Bereitstellung von Basiskonfigurationen für verschiedene Vergütungsmodelle
    • Definition umfangreicher Partner- und Fondsstammdaten
  • Flexible Definition neuer Kalkulationsmodelle via intuitiv nutzbarem Formeleditor
  • Vollständig automatisierter Datenimport aus unterschiedlichsten Lieferquellen (Fondsbuchhaltungssysteme, Banksysteme, Clearing Häuser, Eigenmeldungen, Stammdatenprovider, Kursversorger etc.)
  • Automatisierte Ergebnisausgabe in den erforderlichen Formaten – unter anderem für Finanzbuchhaltung, Zahlungsverkehr, Geschäftspartner und Management
  • Automatisierte Erzeugung von Zahlungssätzen in länderspezifischen Formaten (z.B. DTA, SEPA) inklusive Eingabemöglichkeit für individuelle Zahlungsinformationen
  • Abrechnungs- / Auszahlungsmanagement: Automatisierte Berechnung der auszuzahlenden Vergütungen
  • Forderungsmanagement: Automatisierte Berechnung der einzufordernden Vergütungen
  • Automatisierter Zahlungsabgleich basierend auf den berechneten Forderungen
  • Automatisierter Bestandsabgleich zur effizienten Vermeidung um Mehrfachzahlungen
  • Berücksichtigung der für einzelne Provisionen bestehenden Mehrwertsteuerpflicht unter Verwendung der länderspezifischen Steuersätze
  • Abrechnungs- und Ertragsmanagement inklusive Simulationen
  • Flexible Vertriebsschemas
    • Allokation von Beständen und Transaktionen der Vertriebspartner und der berechneten Provisionen
    • Aufteilung auf verschiedene Kostenträger und / oder Begünstigte nach definierten Verteilungsschlüsseln
  • Intuitive Eingabemasken und Benutzerführung
  • Weitreichende Unterstützung der manuellen Erfassung von Eigenmeldungen und Vertriebsverträgen
  • Umfangreiche Such- und Filterfunktionen für die komfortable Darstellung der Datenbasis und Berechnungsergebnisse
  • Transparenz über alle laufenden sowie historischen Berechnungen und Bewegungen
  • Umfassende Berücksichtigung der MiFID Vorgaben
  • Revisionssichere Historisierung aller Daten und Vorgänge
  • Komfortable Unterstützung der weiterverarbeitenden Systeme für Buchung und Zahlungsverkehr
  • Vertriebscontrolling auf Partner- und Produktebene inklusive Simulationen
  • Individuelle Bereitstellung ergänzender Reports
  • Vergütungsinformationen können jederzeit und auf Wunsch abteilungsübergreifend direkt über die Anwendung abgerufen werden
  • Effiziente Einführung, schnelle Einsatzfähigkeit und zeitnaher Return-on-Investment dank
    • flexibel integrierbarer Systemarchitektur
    • überschaubarem initialen Parametrisierungsaufwand durch die Bereitstellung von Standardkonfigurationen
    • hohe Benutzerfreundlichkeit zugunsten kurzer Einarbeitungsphasen
    • bewährter Vorgehensweise unserer erfahrenen Systemintegrationsexperten
  • Nachhaltige Investitionssicherheit durch die konsequente Verwendung von etablierten offenen Standards
  • Individuelle Lizenzierbarkeit, Auf- und Ausbaufähigkeit – passend zu Ihren Anforderungen und Ihrer IT-Umgebung

Grundlage von DIAMOS CommissionManagement ist die bewährte DIAMOS Systemplattform, deren Mehrwerte als Basisfunktionalitäten zur Verfügung stehen. Hierzu gehören unter anderem:

  • Moderne, zukunftssichere Systemarchitektur mit maximalem Sicherheitsstandard
  • Transaktionsbasiertes Workflowmanagement mit Echtzeit-Verarbeitungsfähigkeit
  • Mehrmandantenfähigkeit und Mehrsprachigkeit
  • Produktübergreifende Datenhaltung
  • 7x24 Verfügbarkeit
  • Ausgereiftes, granular definierbares Berechtigungskonzept
  • Weitere Mehrwerte...
nach oben

Aus der Praxis

DIAMOS CommissionManagement zum Thema Branchenstandards:

Unsere DIAMOS Spezialisten begleiten die Ausarbeitung der DMFSA (Dematerialised Mutual Fund Sales Agreements Initiative) von Beginn an. Auch weitere Standardisierungs-vorhaben – wie z.B. SWIFT (Fonds), EFCF, IBEI – werden von DIAMOS aktiv unterstützt.

Kostenfrei & unverbindlich Kennenlernen

Lernen Sie unser Angebot kennen und lassen Sie sich überzeugen: Gerne stellen wir Ihnen unsere Lösung in einer WebEx-Session oder persönlich im Rahmen eines Präsentationstermins vor.
Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Produkt- und Servicekonzept für Sie zu gestalten: Ihr Kontakt zu DIAMOS